Hauptinhalt

rotmonten klassenphoto 1952 grossrotmonten schuelerphoto grossDamals belegte die Schule in Rotmonten nur das kleine Schulhaus beim Gasthof Sonne, an der Kirchlistrasse 2. Damals umfasste der Pausenplatz den ganzen Bereich bis zur Verkehrsinsel vor dem Haus. Er wurde durch Kastanienbäume beschattet. Heute ist das Schulhaus vom Europäischen Zentrum f.d. Bildung im Versicherungswesen belegt.

Neben den zwei grossen Klassenzimmern auf der Vorderseite gab es noch einen Kindergartenraum im hinteren Bereich. Die Zimmer wurden mit Eisenöfen beheizt und waren mit 4-plätzigen Schulbänken möbliert.In den zwei Schulzimmern wurden drei Klassen geführt: 1., 2. und 3. Primarklasse.

Während der ersten Monate wohnten wir noch am Höhenweg auf dem Rosenberg, 2 km vom Schulhaus Rotmonten entfernt. Diesen Schulweg, in der Winterzeit nur durch einige wenige Gaslaternen beleuchtet, musste ich 4x pro Tag ganz allein zu Fuss zurück legen.

Unsere grosse Klasse von fast 30 Schülerinnen und Schülern wurde von Fräulein Maria Scherrer unterrichtet. Um Papier zu sparen, wurden viele Schreibarbeiten auf Schiefertafeln "gekratzt".

rotmonten klassenphoto kinderfest grossDamals wurde jedes zweite Jahr ein gesamtstädtisches Kinderfest abgehalten, in den Zwischenjahren gab es eine Schulreise. Vom Kinderfest während der zweiten Klasse gibt es ein Klassenphoto, die Schulreise des dritten Schuljahres führte uns nach Arbon am Bodensee.

rotmonten klassentreff 198x grossIn der Zwischenzeit habt sich die Klasse bis jetzt zwei mal getroffen:

198? in Rotmonten, wo dann vor dem ehemaligen Schulhaus die Klassenphoto aufgenommen wurde. Wer kann sich da an Details oder Datum erinnern? bitte Details zum Treff an den Webmaster melden!).

rotmonten klassentreff 1992 gross1992, zu unserem 50. Lebensjahr, eine weitere Klassenzusammenkunft: Treffpunkt im Café Waldgut zu einem Frühstück, Klassenphoto, natürlich vor dem Schulhäuschen, mit Hansuelis Cinque Cento im Mittelpunkt (Hansueli ist Miglied des Fiat500-Clubs), dann Verschiebung nach Teufen ins Rest. ?? zum Mittagessen. Schönes (Wander-) Wetter, ein Teil der Klasse nimmt den Rückweg zu Fuss über die xxegg in Angriff. Nach gemütlichem Spaziergang in St. Georgen vor der Schokoladenfabrik Maéstroni, diemit einem Volksfestchen ein Jubiläum feiert.

Besten Dan an Isabella für Bilder von der Klasse 1952 und von den Treffen 198? und 1992.

Hier die Google-Map mit den Örtlichkeiten der Primarschulzeit in St. Gallen